0 Events in den nächsten 7 Tagen
Pressemitteilung

Union Investment: MarktTicker 19. Kalenderwoche

Der verschärfte Handelskonflikt zwischen den USA und China hat die Märkte in der Berichtswoche belastet.
© Union Investment

Die Risikoneigung der Anleger ging deutlich zurück. Verluste an den Aktienbörsen und bei Anleihen mit Risikoaufschlag waren die Folge. Die als sicher geltenden Staatsanleihen aus den USA und Deutschland waren hingegen gesucht. Die Rendite der richtungsweisenden deutschen Bundesanleihen mit zehn Jahren Laufzeit lag am Freitagnachmittag im negativen Bereich.

Lesen Sie hier den kompletten "Markt Ticker 19. Kalenderwoche" von Union Investment.


Finden Sie hier Informationen zu den Vermögensverwaltenden Fonds und Produkten von Union Investment.