8 Events in den nächsten 7 Tagen
  • Willkommen auf Deutschlands führendem Portal für Vermögensverwaltende Produkte
  • Hier können Sie bis zu 6 Fonds vergleichen

Ringelstein&Partner Vermögensbetreuung GmbH

R&P Philosophie

Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Unternehmens und sein Vertrauen ist die Basis unseres Handelns.Ihrer Lebenssituation entsprechend entwickeln wir für Ihre individuellen Vermögensziele erstklassige Strategien und eine Portfoliooptimierung, die auf Ihre jetzigen und zukünftigen Bedürfnisse sowie an den von Ihnen definierten Vorgaben und Rahmenbedingungen ausgerichtet sind.Mit unserer ständigen Bereitschaft, intensiver Beobachtung der Märkte, sicherheitsbewußtem Handeln und sorgfältiger Auswahl der Investitionen wollen wir Ihre Erwartungen nicht nur erfüllen, sondern übertreffen.

R&P Analyse / Konzept

Seit 1995 arbeiten wir sehr erfolgreich für Privat- und Geschäftskunden sowie institutionelle Kunden sowohl in der klassischen als auch in der fondsgebundenen Vermögensverwaltung.Sie profitieren von unserer menschlichen Kompetenz und Sicherheit, dem aktiven Anlagemanagement, unserem fundierten Wissen sowie der technisch/fundamentalen Analyse unserer Entscheidungen. Schwerpunkt ist die individuelle Betreuung, frei von Interessenkonflikten wie Umsatzhäufigkeit und Provisionsdenken.

Produkte

VV-Fonds
Produkt Kategorie Ranking 3 J. Ranking 5 J. Perf. 1 J. Perf. Stand
Pro Strategy Fund B VV-Flexibel 9,44% 19.05.2017
R+P Rendite Plus UI VV-Defensiv 3,27% 24.05.2017
R+P Universal Fonds VV-Aktien 13,77% 24.05.2017

News

  • Ringelstein & Partner: Monatsbericht Februar 2017
    Recht freundlich entwickelten sich die Aktienmärkte an den Handelsplätzen weltweit. Ausgehend von den USA, wo die Marktteilnehmer auf eine erfolgreiche Umsetzung des Wirtschaftsprogramms von Donald Trump setzen, wird weiterhin Geld aus wenig rentablen Anleihen in Aktien umgeschichtet. mehr >
  • Ringelstein & Partner: Monatsbericht Januar 2017
    Beinahe unverändert beendeten die bedeutenden internationalen Aktienbörsen den abgelaufenen Monat. Nach den hektischen, überwiegend positiven Wochen zum Jahresende hin schwenkten die Märkte in eine ruhigere, nachdenklichere Phase ein. mehr >
  • Ringelstein & Partner: Monatsbericht Dezember 2016
    Das Jahr 2016 stellte die Anlegergemeinde vor zum Teil überraschende Herausforderungen (heftiger Kurseinbruch zu Jahresbeginn am Aktienmarkt, Brexit, US-Präsidentenwahl). In diesem stetigen auf und ab galt es, Ruhe und Gelassenheit zu bewahren. Ringelstein & Partner blicken zurück. mehr >
  • Ringelstein & Partner: Monatsbericht November 2016
    Während einige Branchen in den USA (Banken, Rüstung, Infrastruktur) vom Wahlsieg Donald Trumps profitieren, leiden die von uns bevorzugten, defensiven Qualitätsaktien unter der neuen Risikolust der Anlegergemeinde, schreiben Ringelstein & Partner im aktuellen Monatsbericht. mehr >
  • Frank Ringelstein (Ringelstein & Partner): „Mit Gelassenheit und gesundem Menschenverstand“
    Der R + P Universal Fonds von Ringelstein + Partner feiert sein 15-jähriges Jubiläum. Gegenüber ChampionsNews erklärte Frank Ringelstein, Geschäftsführer der gleichnamigen Vermögensverwaltung, was seinen Erfolg auch in unruhigen Zeiten ausmacht. mehr >
  • Ringelstein & Partner: Monatsbericht September 2016
    Die Anlegergemeinde wartet mit Spannung auf den Ausgang der im November stattfindenden US-Präsidentschaftswahlen und auf das weitere Verhalten der US-Notenbank als auch der EZB in der Zinspolitik. Mehr dazu im aktuellen Monatskommentar von Ringelstein & Partner. mehr >

Kontakt

Frank Ringelstein
Brückstr. 18
45239 Essen
DEU
+49 201 - 849 59 0
www.ringelsteinpartner.de/

Top News

Ringelstein & Partner: Monatsbericht April 2017
Überwiegend positiv entwickelten sich die internationalen Aktienmärkte im abgelaufenen Monat. Rückenwind erhielten die Kurse einerseits von den weltweit zuversichtlichen Konjunkturdaten. Lesen Sie hier den Monatsbericht April 2017 von Ringelstein & Partner. mehr >
Ringelstein & Partner: Monatsbericht März 2017
Die Nullzinspolitik der EZB und konjunkturelle Fortschritte treiben die Anlegergemeinde weiterhin insbesondere in europäische Aktien. Wir waren darauf vorbereitet und profitieren nun von dieser Entwicklung. mehr >