• Asset Standard - Wir bieten Ihnen umfangreiche Informationen für ein Investment in Vermögensverwaltende Fonds und VV-Produkte.
  • Vergleichen Sie mit dem Produktvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen und Performance von bis zu 6 VV-Produkten.
  • Berechnen Sie mit dem Portfolio-Tool die Wertentwicklung und Kennzahlen für eine beliebige Fondszusammenstellung.
Marktkommentar

Volker Schilling (Greiff): Greiffbar - Investments zum Anfassen (31. Mai 2019)

Das ist Wahnsinn - Atemlos - Ein bisschen Frieden - Hoch auf dem gelben Wagen
© Greiff capital management AG

Die Schlager der Woche

Das ist Wahnsinn, warum schickst du mich in die Hölle? So ähnlich dröhnt es wohl momentan aus den Lautsprechern der CDU Zentrale, geträllert von der liebreizenden Annegret Kramp Karrenbauer. Die sich nicht anders zu helfen weiß, als von einem Fettnäpfchen in das nächste zu stolpern. Vergessen wird dabei wieder einmal der Inhalt. Wer anpackt, der hat keine Zeit zu lamentieren. In diesem Sinne empfehlen wir den Sender zu wechseln, denn jetzt wird wieder in die Hände gespuckt, wir steigern das Bruttosozialprodukt. Derweil wird in Brüssel der Eurovision Songcontest gegeben, dem mit Interpret Manfred Weber null Punkte aus den anderen Teilnehmerländern drohen. Atemlos durch die Nacht feilschen derweil die europäischen Regierungschefs an der neuen Personalstruktur und können sich dabei über den Moderator nicht einigen. Wer sehnt sich da nicht nach ein bisschen Frieden?

Die Börse beschäftigt derweil andere Dinge als der politische Singsang.

Hoch auf dem gelben Wagen sitzen derweil die chinesischen Handelspartner, die Trump weiter Sorgen bereiten und daher zumindest auf ihrer Fahrt Umwege in Kauf nehmen müssen. In der Tat würden sich die Marktteilnehmer an dieser Stelle etwas ruhigeres Fahrwasser in Punkto Geopolitik wünschen, sozusagen etwas mehr Frieden und Sonne auf der Tonspur. Dies scheint bis auf Weiteres nur Wunschdenken zu sein. Dabei fällt auf, dass das Thema „Handelskonflikt“ bei immer mehr Fondsmanagern in den Sprachduktus übergeht. „Wir finden super Unternehmen zu vernünftigen Bewertungen, dies vor dem Hintergrund mangelnder Anlagealternativen und unterinvestierter Großinvestoren ABER die Politik bereitet uns Sorgen“ so in etwa klingt es mittlerweile auch aus den Mündern klassischer Aktienfondsmanager und somit seitens der Gruppe von Marktteilnehmern, die das Glas praktisch immer mindestens halbvoll sehen.

Man kann den Aktienmärkten demnach eine gewisse Reife und Anfälligkeit für erhöhte Volatilität zusprechen, aber sicher keine positiv gestimmten Marktteilnehmer, geschweige denn Börseneuphorie. Apropos Euphorie, diese vernehmen wir derweil bei dem Bestreben der Gesellschaften in der Fondsauflage rund um das Thema ESG. Dazu passt folgende Schlagzeile: „Franklin Templeton lanciert ersten aktiv gemanagten ETF für grüne Anleihen“. Ein traditionsreiches Fondshaus für aktive Value-Manager geht in Richtung ESG und ETF?! Wer in seiner Fondspalette keine günstigen und nachhaltigen Produkte anbietet, läuft offenbar Gefahr den Anschluss zum Kunden zu verlieren.

Und damit die heile Schlagerwelt nicht aus den Fugen gerät, schaltet die US Notenbank das Licht aus und den Spot an. Und dieser Spot richtet sich auf den Star des Kapitalmarktes: Den Zins! Denn mit einer 82 prozentigen Wahrscheinlichkeit rechnet der Markt bis zum Jahresende mit Zinssenkungen in den USA. It‘s a Party-song that makes the party going on.


Finden Sie hier Informationen zu den Vermögensverwaltenden Fonds und Produkten der Greiff capital management AG.

Informationen zum Artikel
Autor: Volker Schilling
Unternehmen: Greiff capital management AG

Asset Standard bietet Ihnen umfangreiche Informationen für Ihr Investment in Vermögensverwaltende Fonds und Produkte.

  • Suchen Sie im Produktfinder die Fonds oder Fonds-VV, die zu Ihnen oder Ihren Kunden passen.
  • Vergleichen Sie mit dem Produktvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen, Performance und mehr.
  • Berechnen Sie mit dem Portfolio-Tool die Wertentwicklung und Kennzahlen für eine beliebige Fondszusammenstellung.
  • Nutzen Sie unser Nachrichtenarchiv mit Suchfunktion, um Nachrichten von bestimmten Autoren und Unternehmen oder weitere aktuelle News zu lesen.
  • Registrieren Sie sich und profitieren Sie kostenlos von weiteren Funktionen unserer Seite:
    • Erstellen und speichern Sie im User-Bereich Watchlisten und Portfolioberechnungen.
    • Lesen Sie unsere Reports über VV-Fonds, Stiftungsfonds und Indizes.
    • Laden Sie sich unsere professionellen Research-Papers - ProFunds auf den Fondsinformationsseiten herunter.