5 Events in den nächsten 7 Tagen
  • Willkommen auf Deutschlands führendem Portal für Vermögensverwaltende Produkte
  • Neuer Indexreport - Die detaillierte Entwicklung der MMD-Indexfamilie für VV-Fonds
  • Hier können Sie bis zu 6 Fonds vergleichen
Marktkommentar

Tilmann Galler (J. P. Morgan AM): Marktkommentar Februar 2018

Die US-Märkte befinden sich mit Verlusten von 10 Prozent seit dem Höchststand im Januar nun im Korrekturbereich. Die Volatilität ist weiterhin hoch, allerdings hat sich aus unserer Sicht fundamental wenig geändert, um unseren Blick auf Märkte und Vermögenswerte zu verändern – besonders nicht, wenn man einen langfristigen Anlagehorizont hat.
© J. P. Morgan Asset Management

Es gibt zwei Gründe für die aktuell gestiegene Volatilität am Markt: 

Erstens die Rückkehr der Inflation und die Befürchtung, dass die Zentralbanken mit ihrer moderaten geldpolitischen Normalisierung hinter die Inflationsentwicklung zurückfallen. 

Zweitens, dass der starke Renditeanstieg letztendlich die wirtschaftliche Erholung und die Aktienmarktrally beendet. 

Wie stichhaltig sind die Argumente?

Lesen Sie hierzu den Marktkommentar Februar 2018 von Tilmann Galler und dem MULI-ASSET SOLUTIONS TEAM von J.P. Morgan AM.

Informationen zum Artikel
Autor: Tilmann Galler
Unternehmen: J.P. Morgan