• Asset Standard - Wir bieten Ihnen umfangreiche Informationen für ein Investment in Vermögensverwaltende Fonds.
  • Vergleichen Sie mit dem Fondsvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen und Performance von bis zu 6 VV-Fonds.
  • Berechnen Sie mit dem Portfolio-Tool die Wertentwicklung und Kennzahlen für eine beliebige Fondszusammenstellung.
Pressemitteilung

Impact AM: ESG-Marktkommentar April 2022

© Impact Asset Management

13.05.2022 -

Der Monat in Kürze:

  • Abnehmendes Wachstum und anhaltender Preisdruck trüben die Marktaussichten weiter ein
  • Verluste bei Aktien, vor allem bei Wachstumsaktien aus dem Technologiebereich
  • Breiter Anstieg der Zinsniveaus und Risikoprämien setzen An­ leihen doppelt unter Druck
  • EESG Fokus: Orsted A/S, Weltmarktführer im Bereich Offshore­ Windanlagen

Monatsupdate

Die Aktien- und die Anleihemärkte notierten im April weiter schwach. Die Kombination aus abnehmendem Wachstum und an­haltendem Preisdruck führten zu einer zunehmenden Eintrübung der weiteren Aussichten.

Gerade in den Vereinigten Staaten wur­den bevorstehende Leitzinsanhebungen eingepreist, die Folge waren deutlichen Kursverluste an den Aktienmärkten. Europa hielt sich etwas besser, auch wenn der Krieg in der Ukraine immer wie­der für neue Schlagzeilen sorgte. Unter den Aktiensegmenten konnten defensive Branchen wie Konsum, Gesundheit oder Versor­ger im Plus schließen, auch der Energiesektor profitierte wieder von anziehenden Energiepreisen. Deutliche Verluste erlitten die Wachstumsaktien aus dem Technologiebereich, auch Qualitätsak­tien mit einem stärkeren Wachstumsprofil gaben nach.

Anleihen kamen wieder von zwei Seiten unter Druck, Kursverluste entstan­den aufgrund der ansteigenden Zinsen, als auch vom Anstieg der Risikoprämien der Unternehmensanleihen. Der Anstieg der Zinsen war breit angelegt, die Renditen der 2-jährigen deutschen Staats­anleihen sind seit Jahren wieder positiv. Von der Unternehmenssei­te verlief die Berichtssaison insgesamt gut, auffällig waren die negativen Ausreißer wie Netflix, als auch die zurückhaltende Marktreaktion bei positiven Ergebnissen. Lieferengpässe, Kosten­druck und ein verhaltener Ausblick waren die Regel in der Bericht­erstattung.

Rohstoffe wie Rohöl oder Industriemetalle zogen wie­ der an, der EUR gab gegenüber dem USD stark nach.    

Insgesamt wird das Marktumfeld weiter vom Spannungsfeld zwi­schen geopolitischen Krisen, Wachstumssorgen, Preisdruck und restriktiver Geldpolitik beherrscht. Während bisher die steigenden Zinsen und die abflachenden Zinskurven im Vordergrund standen, rücken die Wachstumssorgen zunehmend in den Fokus. Dabei setzt sich langsam die Meinung durch, dass die Kosten- und Zinsanstiege auf eine geschwächte Wirtschaft treffen, passend zu der späten Phase eines typischen Wirtschaftszyklus. In der weiteren Folge könnten sinkende Margen auf Zurückhaltung bei den Konsumenten treffen und die Gewinne unter Druck setzen. Die Rahmenbedingun­gen an den Märkten dürften sich erst wieder aufhellen, wenn die Kostensteigerungen abebben, die Zinsniveaus sich stabilisieren und die konjunkturellen Aussichten besser werden. Vor dem Hinter­grund der allgemeinen Unsicherheit sollte sich der Fokus auf Quali­tät wieder auszahlen, auch wenn sich das Segment dem aktuellen Marktumfeld nicht vollständig entziehen kann.

Finden Sie hier weitere Artikel und Informationen von Impact Asset Management.

Asset Standard - Wir sind das Fachportal für Vermogensverwaltende Fonds.

Klicken Sie sich einfach durch!

  • Finden Sie mit dem Fondsfinder die Fonds, die zu Ihnen oder Ihren Kunden passen.
  • Vergleichen Sie mit dem Fondsvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen und Performance verschiedener Fonds.
  • Berechnen Sie mit dem Portfolio-Tool die historische Wertentwicklung und Kennzahlen für eine beliebige Fondszusammenstellung.
  • Lesen Sie aktuelle Kommentare und Nachrichten von verschiedenen Asset Managern.
  • Finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv auch ältere Artikel von Autoren, Unternehmen und zu bestimmten Themen.
  • Informieren Sie sich im Event-Archiv über aktuelle Webinare und Veranstaltungen verschiedener Asset Manager.
  • Registrieren Sie sich und profitieren Sie kostenlos von weiteren Funktionen unserer Seite:
    • Erstellen Sie im User-Bereich Watchlisten und Portfolioberechnungen, die Sie dauerhaft speichern können.
    • Studieren Sie unsere Reports über VV-Fonds und Stiftungsfonds.
    • Laden Sie sich unsere professionellen Research-Papers - ProFunds auf den Fondsinformationsseiten herunter.