• Asset Standard - Wir bieten Ihnen umfangreiche Informationen für ein Investment in Vermögensverwaltende Fonds und VV-Produkte.
  • Vergleichen Sie mit dem Produktvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen und Performance von bis zu 6 VV-Produkten.
  • Berechnen Sie mit dem Portfolio-Tool die Wertentwicklung und Kennzahlen für eine beliebige Fondszusammenstellung.
Pressemitteilung

Clartan Associés: Monatsbericht Dezember 2021

© Clartan Associés

08.12.2021 - Da das kollektive Gedächtnis von immer kürzeren Perspektiven ausgeht, ist dieser Elan durch den Anstieg der Börsenindizes im Dezember (Anstieg des Stoxx600 um mehr als 5 % allein in diesem Monat) gerechtfertigt, die zu den Rekordzuwächsen im Jahr 2021 beitragen.

Es scheint also, dass die Marktteilnehmer ein harmonisches Nebeneinander von Pandemieverlauf und wirtschaftlicher und sozialer Aktivität erwarten, entweder weil das Virus verschwindet oder weil die Wirtschaft seinem Fortbestehen widersteht. Das Risiko einer Verschlechterung der Gesundheit ist also offensichtlich nicht das vorherrschende Szenario.

Der Internationale Währungsfonds prognostiziert für 2022 ein Wachstum der Weltwirtschaft von fast 5 % (nach etwa 6 % für 2021). Das Wachstum in den verschiedenen Regionen der Welt wird übrigens recht ausgeglichen sein (+5,2 % für die USA, +4,3 % in der Eurozone und +5,6 % in China).

Wir können jedoch davon ausgehen, dass eine erste Welle der Aufholjagd der Märkte vorüber ist: die Welle, die durch den Willen der Anleger angetrieben wurde, sich in das zu flüchten, was ihnen unsinkbar erschien, egal wie das neue Szenario aussieht und was es auch kosten mag, wenn man sich die Bewertungsniveaus ansieht, die einige dieser Werte erreicht haben, insbesondere europäische Luxusgüter und amerikanische Technologiewerte.

Diese Welle hat die Märkte auf ein mittlerweile komfortables Bewertungsniveau gebracht, vor allem in den USA. Ein unerwartet starker Anstieg der Inflation oder unerwartet starke Zinsanhebungen durch unsere Zentralbanker würden ausreichen, um die Hoffnungen auf eine Fortsetzung der von eben diesen Werten angetriebenen Hausse zu dämpfen und eine Neugewichtung der Bewertungen zwischen sehr hoch und sehr niedrig bewerteten Werten auszulösen.

Die höhere Volatilität der letzten Wochen zeugt von dieser Frage. Die Herausforderung steigender Zinsen disqualifiziert auf jeden Fall die Anlage in Anleihen, von der sich die defensivsten Anleger seit mehreren Jahren immer wieder abwenden, da die Renditen nicht vorhanden und die Risiken des Kapitalverlusts real sind. Letztendlich werden die Aktienmärkte weiterhin die Aufmerksamkeit der langfristigen Sparer auf sich ziehen, zumindest aufgrund des geringen Interesses an der Anleihenalternative und vor allem, um eine strukturelle Rentabilität anzustreben.

Für die Clartan-Fonds ist das Jahr 2021 durchwachsen: Die Renditen sind in allen Bereichen positiv, aber relativ gesehen ist es ein enttäuschender Jahrgang, weil die Indizes von einigen ihrer größten Gewichtungen nach oben gezogen wurden, deren Börsenentwicklung wir als von ihren Fundamentaldaten abgekoppelt und daher überbewertet ansehen und die uns dazu veranlasst haben, trotz ihres außergewöhnlichen Verlaufs von ihnen Abstand zu halten.



Finden Sie hier weitere Artikel von Clartan.

Asset Standard bietet Ihnen umfangreiche Informationen für Ihr Investment in Vermögensverwaltende Fonds und Produkte.

  • Suchen Sie im Produktfinder die Fonds oder Fonds-VV, die zu Ihnen oder Ihren Kunden passen.
  • Vergleichen Sie mit dem Produktvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen, Performance und mehr.
  • Berechnen Sie mit dem Portfolio-Tool, für eine beliebige Fondszusammenstellung, historische Wertentwicklungen und Kennzahlen.
  • Finden Sie in unseren Archiven mit Suchfunktion Nachrichten und Event-Informationen von bestimmten Autoren und Unternehmen.
  • Registrieren Sie sich und profitieren Sie kostenlos von weiteren Funktionen unserer Seite:
    • Erstellen und speichern Sie im User-Bereich Watchlisten.
    • Lesen Sie unsere Reports über VV-Fonds, Stiftungsfonds und Indizes.
    • Laden Sie sich für jeden Fonds unsere professionellen Research-Papers - ProFunds auf den Fondsinformationsseiten herunter.