• Asset Standard - Wir bieten Ihnen umfangreiche Informationen für ein Investment in Vermögensverwaltende Fonds und VV-Produkte.
  • Vergleichen Sie mit dem Produktvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen und Performance von bis zu 6 VV-Produkten.
  • Berechnen Sie mit dem Portfolio-Tool die Wertentwicklung und Kennzahlen für eine beliebige Fondszusammenstellung.
Pressemitteilung

Carmignac: Anleihenmärkte - Es geht auch günstiger

© Carmignac Gestion

April 2021 -

Ein auf den ersten Blick komplexes Marktumfeld

Zwar hat sich die Gesundheitslage in vielen Ländern verschärft, seit neue Varianten des COVID-19-Virus aufgetreten sind, doch die Impfprogramme kommen nun in Fahrt, sodass eine allmähliche Wiederöffnung der Volkswirtschaften möglich erscheint. Nach einem turbulenten Jahr 2020 scheint sich 2021 vor dem Hintergrund der weiterhin akkommodierenden Geldpolitiken der US-Notenbank und der Europäischen Zentralbank eine allgemeine Erholung des weltweiten Wachstums abzuzeichnen.  

Auswirkungen auf die Anleihenmärkte:

Auch hier hat sich die Lage normalisiert, denn die Bewertungen liegen zum Großteil wieder auf ihren Vorkrisenniveaus, die man als übertrieben bezeichnen kann.  

Folgen für Anleger:

Ein Niedrigzinsumfeld mit geringen Renditen, die nicht nur keinen Ausgleich für das vom Anleger eingegangene Risiko bieten, sondern auch nicht ausreichen, um einen möglichen Zinsanstieg zu kompensieren, der Vermögen vernichten würde.

Wie findet man vor diesem Hintergrund noch Wertpotenzial auf den Anleihenmärkten, ohne Unsummen dafür zahlen zu müssen?

Indem man sich für eine flexible Lösung für Anlagen in Anleihen entscheidet, die aktiv verwaltet wird, Chancen an den Anleihenmärkten dort ergreift, wo sie sich ergeben, und die Problemfelder der traditionellen oder passiven Anleiheverwaltung vermeidet.  

Wo findet man heute noch Performancequellen?  

Wiederöffnung der Volkswirtschaften

Von der allmählichen Wiederöffnung der Volkswirtschaften dürften zahlreiche Sektoren profitieren, die zuletzt stark unter der Corona-Krise litten. Wir haben daher äußerst selektiv in Unternehmensanleihen aus dem Luftfahrt-, Automobil- und Tourismussektor investiert und gleichzeitig eine Position im Energiesektor aufgebaut, der sehr sensibel auf die Erholung des Wachstums der Weltwirtschaft reagiert.  

Nachrangige Finanzanleihen

Vor dem Hintergrund der stetig fallenden Renditen an den Kreditmärkten bieten nachrangige Anleihen aus dem europäischen Finanzsektor nach wie vor Wertpotenzial. Dieser Sektor wird sowohl von kurz- (Unterstützung durch die Europäische Zentralbank, attraktive Bewertungen) als auch langfristigen Faktoren (Regulierung auf EU-Ebene, die eine hohe Rückstellung von Eigenkapital vorschreibt) unterstützt.  

Schwellenländeranleihen

Die Fondsmanager haben außerdem das Exposure in Schwellenländeranleihen verstärkt, denn diesen dürfte das weltweit anziehende Wachstum, der Anstieg der Rohstoffpreise und die auf mittlere Sicht schwächere Tendenz des US-Dollar zugutekommen. Die Entscheidung über Anlagen in Gelegenheiten auf diesem Markt liegt bei unseren Schwellenländerexperten, die derzeit Hartwährungs- gegenüber Lokalwährungsanleihen vorziehen.


Finden  Sie hier den Originalartikel und weitere Informationen.



Finden Sie hier weitere Artikel von Carmignac.


Asset Standard bietet Ihnen umfangreiche Informationen für Ihr Investment in Vermögensverwaltende Fonds und Produkte.

  • Suchen Sie im Produktfinder die Fonds oder Fonds-VV, die zu Ihnen oder Ihren Kunden passen.
  • Vergleichen Sie mit dem Produktvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen, Performance und mehr.
  • Finden Sie in unseren Archiven mit Suchfunktion Nachrichten und Event-Informationen von bestimmten Autoren und Unternehmen.
  • Registrieren Sie sich und profitieren Sie kostenlos von weiteren Funktionen unserer Seite:
    • Erstellen und speichern Sie im User-Bereich Watchlisten.
    • Lesen Sie unsere Reports über VV-Fonds, Stiftungsfonds und Indizes.
    • Laden Sie sich für jeden Fonds unsere professionellen Research-Papers - ProFunds auf den Fondsinformationsseiten herunter.