• Asset Standard - Wir bieten Ihnen umfangreiche Informationen für ein Investment in Vermögensverwaltende Fonds und VV-Produkte.
  • Vergleichen Sie mit dem Produktvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen und Performance von bis zu 6 VV-Produkten.
  • Berechnen Sie mit dem Portfolio-Tool die Wertentwicklung und Kennzahlen für eine beliebige Fondszusammenstellung.
Pressemitteilung

C-QUADRAT: Marktbericht August 2020

© C-QUADRAT

An den Kapitalmärkten wurde im August eine weitere langsame Normalisierung der wirtschaftlichen Situation eingepreist. Die Aktienmärkte tendierten fest, lediglich die Emerging Markets hinkten etwas hinterher. Wie in den Vormonaten profitierten vor allem die Wachstumsaktien mit dem Fokus auf den Technologiesektor. Aufgrund der anziehenden Inflationserwartungen stiegen die Zinsniveaus an, folglich gab es Kursrückgänge bei den deutschen und amerikanischen Staatsanleihen. Aufgrund der gleichzeitig fallenden Kreditrisiken fielen die Unternehmensanleihen etwas weniger, wobei sich in Europa in Summe sogar ein kleines Kursplus ergab. Die fallenden Kreditrisiken wirkten sich vor allem auf Hochzinsanleihen in der europäischen Peripherie und im Bankensektor aus, weshalb dieses Marktsegment unter den Anleihen sich am besten entwickelte. Gold schloss leicht im Plus, Rohöl leicht im Minus, der EUR verteuerte sich gegenüber dem USO um etwas mehr als ein Prozent.  

Die Kursentwicklungen passen insgesamt zum Bild aufhellender Wirtschaftserwartungen und anziehender Inflation, ein Bild, welches auch durch die Kommunikation der Zentralbanken aktiv gefördert wird. Im Sinne der Strategie des „expectations management" wird versucht, die Stimmung der Marktteilnehmer und Wirtschaftsakteure zu verbessern und so Handel und Investitionen wieder zu beleben. Kritiker meinen, dass der reine Fokus auf die Stimmung nicht ausreicht, wenn das reale Wachstum ausbleibt. Auf dieser Front sehen die Zahlen weiter schlecht aus, beispielsweise liegen die wöchentlichen Neuanträge für Arbeitslosenhilfe in den USA weiter deutlich über den Höchstständen der Finanzkrise 2008, obwohl die Hochphase der weltweiten Ausgangssperren Monate zurück liegt. Es stellt sich die Frage, ob die Wirtschaft nach den Ausgangssperren „einfach" wieder „angeschaltet" werden kann, oder ob sekundäre Effekte zunehmend zum Tragen kommen...

Lesen Sie mehr im vollständigen Marktbericht August 2020.


Lesen Sie hier weitere Artikel von C-Quadrat Impact Asset Management.


Finden Sie hier Informationen zu den Vermögensverwaltenden Fonds und Produkten der C-QUADRAT Asset Management GmbH.







Asset Standard bietet Ihnen umfangreiche Informationen für Ihr Investment in Vermögensverwaltende Fonds und Produkte.

  • Suchen Sie im Produktfinder die Fonds oder Fonds-VV, die zu Ihnen oder Ihren Kunden passen.
  • Vergleichen Sie mit dem Produktvergleich schnell und übersichtlich Kosten, Konditionen, Performance und mehr.
  • Berechnen Sie mit dem Portfolio-Tool die Wertentwicklung und Kennzahlen für eine beliebige Fondszusammenstellung.
  • Nutzen Sie unser Nachrichtenarchiv mit Suchfunktion, um Nachrichten von bestimmten Autoren und Unternehmen oder weitere aktuelle News zu lesen.
  • Registrieren Sie sich und profitieren Sie kostenlos von weiteren Funktionen unserer Seite:
    • Erstellen und speichern Sie im User-Bereich Watchlisten und Portfolioberechnungen.
    • Lesen Sie unsere Reports über VV-Fonds, Stiftungsfonds und Indizes.
    • Laden Sie sich unsere professionellen Research-Papers - ProFunds auf den Fondsinformationsseiten herunter.